Hochtour Strahlegghorn

Datum Sa 28. Aug.  bis So 29. Aug. 2021
Gruppe Sommer
Leitung
Hausmatte 19
3421 Lyssach
Telefon P 034 530 02 27
Mobile +41 79 460 12 66
E-Mail:
Typ/Zusatz: HTÍ (Hochtour ÍV)
Anforderungen Techn. WS
Auf-, Abstieg/Marschzeit Aufstieg: 950m Abstieg: 2'100hm / 12h (langer Rückweg von der Schreckhornhütte)
Reiseroute Burgdorf - Bern - Grindelwald / Pfingstegg
Unterkunft / Verpflegung Schreckhornhütte
Route / Details Von der Schreckhornhütte mehrheitlich die gleiche Route wie auf das Schreckhorn über das Obere Ischmeer bis hinauf in den Strahleggpass. Von dort über den Nordgrat mit leichter Kletterei auf den Gipfel.
Der Abstieg erfolgt über den Südwestgrat hinunter bis zum alten Hüttenplatz der Strahlegghütte, die 1977 von einer Lawine vollständig zerstört wurde. Von dort wieder über den Normalweg zurück nach Grindelwald.
https://www.sac-cas.ch/de/huetten-und-touren/sac-tourenportal/1895/alpine_tour
ZusatzinfoDer Weg zur Schreckhornhütte ist mit 1'360hm und 4h Gehzeit recht lang. Darum wird eine gute Kondition für den Rückweg nach dem Gipfel vorausgesetzt.
Beschreibung Beschreibung.pdf
anmelden drucken