Alpine Klettertour

DatumDi 2. Juli  bis Mi 3. Juli 2024
AusweichdatumDo 4. Juli 2024
GruppeSommer
Leitung
Typ/Zusatz:K (Klettern)
AnforderungenKond. B
Techn. IV
Auf-, Abstieg/MarschzeitDi. Hüttenaufstieg ca. 1:30h Mi. Hütte-Einstieg ca. 1:30h / Kletterei bis Gipfel ca. 4:00h / Abstieg bis Hütte ca. 2:30 / Hütte P.P. ca. 1:00h
ReiseroutePW
Unterkunft / VerpflegungSustlihütte SAC
Kosten Fahrkostenbeitrag -.15/km x ca. Autokilometer und Hüttenübernachtung Sustlihütte SAX
Karten1:25 000 / Meiental 1211
Treffpunkt2.7.2024, 7:10 Uhr / Bahnhof Burgdorf
Route / DetailsTrotzigplanggstock 2954 m:
S-Grat: Sehr gut abgesicherte alpine Klettertour in allerbestem Fels. Mit Bergschuhen begehbar oder auch mit Kletterfinken. Drei Zweierseilschaften
ZusatzinfoDer Süd Grat des "Trotzigplangg" wurde vor 105 Jahren erstmals begangen und vermag immer noch zu begeistern. Er kann mit Bergschuhen geklettert werden; etwas einfacher ist die Kletterei aber mit Kletterfinken (einige Stellen 4a, eine Stelle 4c). Anfang Juli sollte der Zustieg bis zum Beginn der Kletterei noch über mehr oder weniger harten Schnee gehen, ein kurzer Pickel könnte empfehlenswert sein.
AusrüstungKletterausrüstung für alpine Kletterei, einige Schlingen und Abseilutensilien. Für Zu- und Abstieg feste (Leicht)Bergschuhe. Kletterfinken. Evtl. Pickel zum Kerben kratzen im harten Schnee (Firn) im Zu- und Abstieg. Allenfalls Leichtsteigeisen. (Hängt von den dannzumal vorherrschenden Verhältnissen ab )
Hüttenschlafsack oblig.
AnmeldungOnline von Di 2. Jan. 2024 bis Di 30. Apr. 2024, Max. TN 5 / 6
anmelden drucken